Spiral Dynamics – Die bunte Wertewelt

Die bunte Wertewelt – Spiral Dynamics

Individuelle und kollektive Entwicklungsstufen (er-)kennen und nutzen

Worum geht es ?

Das Leben ist bunt und vielfältig!

Genauso bunt wie das Leben erscheinen uns auch manche Verhaltensweisen unserer Mitmenschen. Insbesondere dann, wenn verschiedene Wertesysteme aufeinander treffen, führt das häufig zu Unverständnis und Konflikten.

Da treffen zum Beispiel die Menschen aufeinander, die lieber in Ruhe „Ihr Ding“ machen und sich gerne an vorgegebene Strukturen halten, auf Menschen die sich gerne schnell höher und weiter entwickeln möchten und dabei Fünfe auch mal grade sein lassen können. Diese wiederum begegnen dann den Menschen, denen das Wichtigste ist, dass sie Ihren Gesprächspartnern auf gleicher Augenhöhe begegnen und sich im gegenseitigen Austausch wohl fühlen können.

Das Spiral-Dynamics Modell (basierend auf dem Grave Value System) ist ein Modell, welches uns nicht nur erklärt, aus welchem Grund Missverständnisse und Konflikte entstehen, sondern uns auch Licht in komplexe Problemsituationen zwischen Menschen, Teams, Firmen und Organisationen bringt. Denn nicht nur die Welt in uns Individuen tickt sehr unterschiedlich…- auch die Welt um uns herum wird immer komplexer. Das Wissen um Entwicklungsstufen kann uns dabei helfen, andere Menschen und uns besser zu verstehen und uns besser verständlich zu machen. Dadurch können wir zieldienlicher handeln.

Durch die Erkenntnisse die uns dieses Modell bringt, können wir Lösungsansätze finden und diese gewinnbringend umsetzen.

Anhand von Evolutionsstufen denen Farben zugeordnet werden, beschreibt das Modell trotz seiner Komplexität sehr schnell, effektiv und gut verständlich die bunte Werte-Welt und schafft Verständnis für das Verhalten unseres Gegenübers. Darüber hinaus öffnet es uns ebenso die Augen für unser eigenes Handeln.

Dieser Workshop unterstützt Dich:

  • das Modell kennen zu lernen und es von Grund auf zu verstehen
  • die verschiedenen Ebenen des Modells zu unterscheiden
  • zu erkennen was die Ebenen Wechsel bedeuten und welche Veränderungen damit einhergehen
  • das gelernte Wissen in verschiedenen Bereichen einsetzen zu können
  • verschiedene Entwicklungslinien zu differenzieren
  • Hypothesen zu entwickeln, auf welcher Entwicklungsstufe ein Mensch und eine Organisation stehen
  • an verschiedene Entwicklungsstufen anzudocken und dann zieldienlich zu intervenieren
  • zu erkennen was es bedeutet werteorientiert und integral zu kommunizieren, zu beraten und zu motivieren

Es erwartet Dich…

Es erwartet Dich eine Mischung aus theoretischem Input und praktischen Übungen.

Alle Inhalte werden einfach und verständlich vermittelt und sind praktisch anwendbar. Du bekommst hilfreiche Antworten auf individuelle Fragen und profitierst von praktischem Hintergrundwissen aus eigenen Erfahrungen und einer nachweislich späten Entwicklungsstufe der Trainerin (IE- Profil) die unterstützen ein ganzheitliches Verständnis zu erzielen.

Veranstaltungstermin

WANN? WO? WIE VIEL?
in Planung SKillCare
Novalisstr. 3
52353 Düren
299,-€ pro Person
10:00 bis 18:00 Uhr
ANMELDUNGHier klicken
SOCIAL MEDIA